Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

Navigations Button
Aktionstag an der Niddaroute am 20. Juni 2019 mit vielen Attraktionen

Aktionstag an der Niddaroute

Am 20. Juni 2019 (Fronleichnam) findet wieder der Aktionstagan der Niddaroute statt.

Die Anbieterkooperation zur Vermarktung des Regionalparks Niddaroute führt jedes Jahr an Fronleichnam den Aktionstag an der Niddaroute durch. Vom Hoherodskopf bis nach Bad Vilbel bieten Freizeiteinrichtungen, Vereine, Gastronomen und Kultureinrichtungen ein buntes Programm an. Viele Attraktionspunkte bestehen entlang der Niddaroute und präsentieren Kulinarik, Kunsthandwerk, Fahrraddienstleistungen, Führungen, Kinderspiel, Feste, Besichtigungen und Ausstellungen. Des Weiteren werden auch die Infomobile der Regionalpark Ballungsraum RheinMain und der TourismusRegion Wetterau an verschieden Standorten im Einsatz sein.

Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie die Niddaroute und ihre Attraktionen!

Mit dem Aktionstag möchte der Regionalpark Niddaroute die verschiedenen Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Gastronomen und sonstige Einrichtungen entlang der Niddaroute bekannt machen. Denn die Attraktivität des Regionalparks Niddaroute hängt auch von weiteren, angegliederten Einrichtungen ab, in denen sich die Besucher wohl fühlen und den Regionalpark erleben können.

Gemeinde / Ortsteil Anbieter / Ortsbeschreibung Beschreibung
Gemeinde / Ortsteil Anbieter / Ortsbeschreibung
Beschreibung
Schotten / Parkplatz Niddaquelle

Imkerei Willi Zinnel und Rebecca M. Schäfer-Zinnel

Hoherodskopfstr. 10
63679 Schotten
Tel.: 06044 8254
willi.zinnel@web.de

10 – 17 Uhr
Produkte aus der Imkerei
Bienen und Königin im Schaukasten

Schotten

Taufsteinhütte

Jürgen Carnier
Am Hoherodskopf 2
63679 Schotten
Tel.: 06044 2381
info@taufsteinhütte.de

Frühstücksbuffet ab 8.30 Uhr, 15 € pro Person. Der ideale Start für den Aktionstag Niddaroute. 11.30 bis 14 Uhr Live-Grillbüffet in und an der Vulkanhütte.
Um Reservierung wird gebeten.

Schotten

Vogelpark Schotten

Schottener Soziale Dienste gGmbH
Melanie Pfeiffer
Leitung Gastronomie
Vogelsbergstraße 212
63679 Schotten
Tel.: 06044 6009 114

Bis 18 Uhr hat das Café Vogelpark offen und bietet neben den leckeren Kuchen & Torten aus der eigenen Backstube, tolle Angebot wie verschiedene Burger frisch vor den Augen der Gäste gegrillt.
Eine fantastische Speiskarte mit saisonalen Gerichten.

Schotten

Vulkaneum Schotten


Am Vulkaneum 1
63679 Schotten
Tel.: 06044 6651
info@tourist-schotten.de

Geöffnet: 10 – 18 Uhr, 17 Uhr letzter Einlass
Offene Führungen um 13:30 und 15:30 Uhr

Im Vulkaneum erleben Sie, wie die Vulkane den Vogelsberg formten und wie sie ihn bis heute beeinflussen. Sie erfahren welche Rolle das Klima und der Mensch spielt und welche Mythen und Sagen durch die Vulkane entstanden sind. Durch die Kombination aus Wissen und Unterhaltung ist das Vulkaneum für Alle, die den Vogelsberg und seine feurige Vergangenheit in anschaulicher Form kennenlernen möchten.

Schotten

CaRe Schotten
Parkstraße 10

Schottener Soziale Dienste gGmbH
Melanie Pfeiffer
Leitung Gastronomie
Vogelsbergstraße 212
63679 Schotten
Tel.: 06044 6009 114

Leckerer Mittagstisch und selbstgemachte Kuchen & Torten aus der hauseigenen Backstube. Wer es nicht süß mag, kann gerne unsere Auswahl an Flammkuchen genießen. Am Abend haben wir eine tolle Speisekarte mit speziellen, wechselnden Angebot für den Abend. Um einen schönen Tag in unserem Biergarten ausklingen zu lassen. Wie auch eine tolle Getränkekarte mit ausgewählten/außergewöhnlichen Getränken von Anbietern aus der Region.

Schotten / Niddatalsperre

Imbiss StauseeBlick Erlebnissee Niddatalsperre

Iris Schmitt
Am Campingplatz 4
63679 Schotten
Tel.: 0151 62621178
burger-iris@web.de

Best Burger of the Birdsmountain (Smokey Beef Burger Big Taste) The Experience of the Day
Hausgemachte Salate, Spezialitäten vom Holzkohlegrill z.B Spanferkel gegart über Buchenholz, Waffeln, Nussecken, sechs verschiedene Grillwürste auf dem Holzkohlegrill gegart, fünf verschiedene Burger mit Pommes Frites aus frischen Kartoffeln, paniertes Seelachsfilet mit hausgemachter Remoulade und Kartoffelsalat, deftiger hausgemachter Eintopf z.B. Linseneintopf mit Bierbrot
Ziegenrundfahrt und Ponyreiten von 12-15 Uhr, Unterhaltungsmusik von 13-16 Uhr

Schotten / Rainrod

Landgasthof „Kupferschmiede“
Ortsmitte von Rainrod, direkt an der Niddaroute

Gudrun Straub
Mühlstraße 10
63679 Schotten-Rainrod
Tel.: 06044 980000
info@landgasthof-kupferschmiede.de

Essen und Trinken, Kaffee und Kuchen in der Kupferschmiede und im Vulkangarten

Nidda / Eichelsdorf

Frankenstube
direkt neben dem Rewe Markt

Isabella Uhl
Frankenstraße 50
63667 Nidda-Eichelsdorf
Tel.: 06043 8020512
i.uhl@frankenstube-eichelsdorf.de

11 – 22 Uhr
Grillfest mit leckeren gegrillten Speisen und kühlen Getränken

Nidda / Eichelsdorf

Eselhof-Wetterau
Eichelsdorf, direkt an der Radroute und der Abzweigung zum Vulkanwanderweg

Carmen Hoffmann
Brandesgasse 42
63667 Nidda
Tel.: 06043 5144516
info@eselhof-wetterau.de

Auf unserem Eselhof-Wetterau bieten wir unseren Gästen leckeres Softeis, kühle Getränke und heißen Kaffee. Für die Kinder gibt es ein reichhaltiges Angebot an Spiel- und Sportaktivitäten, z.B. Trampolinspringen, Stelzenlauf, Dosenwerfen und Straßenkreide. Außerdem können Esel und Kaninchen von den Kindern gestreichelt werden.

Nidda / Michelnau

Freunde des Steinbruchs Michelnau
Der Steinbruch ist im Ort ausgeschildert

Lothar Noll
Johannesstr. 8
63667 Nidda
Tel.: 06043 400415
kontakt@steinbruch-michelnau.de

An diesem Tag ist der Steinbruch Michelnau in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Die Besucher haben die Möglichkeit den Steinbruch anzuschauen. Auch gibt es an diesem Tag zwei Führungen. Die erste Führung findet um 11 Uhr statt und die zweite Führung um 14 Uhr. Dauer einer Führung ca.1,5 Stunden. Eintritt ist frei. Kleine Spende wird erbeten.
Es wird an diesem Tag ein Snack angeboten und natürlich Getränke.

Nidda

Niddaer Heimatmuseum
Raun 1

Reinhard Pfnorr
Kellerweg 5
63667 Nidda
Tel.: 06043 4139
r.pfnorr@web.de oder museum-nidda@t-online.de

Sonderausstellung ab 19.05.2019 – 30.06.2019: „Von Menschen und Mäusen“ – Sammlung Reinhard Ewert – eine ganz besondere Ausstellung mit Mausefallen

Nidda / Bad Salzhausen

Café – Restaurant Schuchmann GbR

Stefan und Astrid Schuchmann
Kurstraße 39
63667 Bad Salzhausen
Tel.: 06043 96020
info@hotel-schuchmann.de

Warme Küche von 11:30 Uhr – 13:30 Uhr und von 17:00 bis 19:30 Uhr
Kaffee und selbstgemachter Kuchen u. Torten
Verschiedene Eisbecher , Eiskaffee , Eisschokolade

Nidda / Wallernhausen

Biobauernhof „Im alten Hof“

Wolfgang Koch
Lerchenrain 3
63667 Nidda-Wallernhausen
Tel.: 06043 8728
biobauerkoch@aol.com

Führungen um 12 und um 14 Uhr
Der Hof kann besichtigt werden. Eine Hofführung soll einen Einblick in unsere bäuerliche Arbeit geben. Milchvieh, Getreideanbau, Sonderkulturen, Solidarische Landwirtschaft und Kinderhotel

Nidda / Im Orbes

Biergarten „Im Orbes“
Direkt am Radweg zwischen Nidda und Ranstadt

Manfred Lehnert
Außerhalb 2, Im Orbes
63667 Nidda
Tel.: 06043 7282
info@orbes.de

Gegrilltes vom Holzkohlegrill vom Direktvermarkter Sattler aus Wallernhausen
Kuchenbuffet
Für Vegetarier ist auch gesorgt
Von 10 – 21 Uhr

Ranstadt / Dauernheim

Kulturverein Dauernheim
Gemeindehalle und Ortsmitte am Grillplatz

Siegfried Urban
Borngasse 13
63691 Ranstadt
Tel.: 06035 2690
surbankvd@gmx.net

Traditionelles Erdbeerfest an der Gemeindehalle Dauernheim mit Kaffee, selbstgebackenen Hausfrauenkuchen und selbstgemachter Erdbeerbowle und sonstigen Getränken.
Beginn: 13:00 Uhr mit dem Ausschank von kühlen Getränken und ab 14:00 Uhr mit reichhaltigem Kuchenbuffet.
Ab 13:00 Uhr findet ab der Gemeindehalle Dauernheim eine sachkundige Ortsführung statt, die durch den historischen Ortskern mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten führt.
Als weiteres Highlight wird ein lohnenswerter Besuch der „Erlebniswelt Mühlen“ in ihrem neuen Domizil in der Ortsmitte von Dauernheim am Grillplatz angeboten.
Hierbei handelt es sich um eine Mühlenmodell-Ausstellung mit ca.40 funktionsfähigen Modellen. Öffnungszeit: 14 – 17 Uhr

Ranstadt / Ober-Mockstadt

Mühlen- + Mühlenmodellbau-Ausstellung
Breulstraße 11

Manfred Egloff
Breulstraße 11
63691 Ranstadt Ober- Mockstadt

Mühlen + Mühlenmodellbau- Ausstellung in Ober- Mockstadt. Neben einer Kaffee-, Gewürz- und Getreidemühlenausstellung wird eine Modellausstellung,- vom steinzeitlichen Reibstein bis in die Gegenwart gezeigt. An den Reibstenen und den Handmühlen kann man selbst Mehl mahlen.
Die Ausstellung ist in der Breulstraße 11 in 63691 Ranstadt Ober- Mockstadt,
Öffnungszeit am Aktionstag Niddaradweg von 13 - 17 Uhr, Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Florstadt / Staden

Hotel Schloss Ysenburg

Dieter May
Parkstraße 20
61197 Florstadt-Staden
Tel.: 06035 96760
info@schloss-ysenburg.de

Grüne Kräutersoße mit gekochten Eiern und Petersilienkartoffeln / Ockstädter Landgenussbier
Wetterauer Bauernbratwurst mit Kraut und Roggeli / Ockstädter Landgenussbier
Stadener Mattekuchen
Apfelweintörtchen mit Sahne und Zimtzucker
Tasse Kaffee

Florstadt / Staden

SV Teutonia Staden
Sportplatz in Staden

Karl Weber
Parkstraße 16
61197 Florstadt
Tel.: 0151 12102476
kw@hausverwaltung-karl-weber.de

Grillstation, Getränke aller Art, Kaffe + Kuchen.
Für Kinder Spielmöglichkeiten auf dem Sportplatz

Florstadt / Nieder-Florstadt

Wetterauer Radwanderfreunde Florstadt e.V.
Festplatz an der Nidda in Nieder-Florstadt

Marco Welsch
Friedrich-Ebert-Str. 12
61197 Florstadt
Tel.: 0173 9904106
info@wetterauer-radwanderfreunde.de

Wir werden gekühlte Getränke sowie gegrillte Handkäsebratwurst anbieten. Natürlich gibt es auch klassische Bratwurst. Für unsere jungen Gäste werden wir einige Spielgeräte aus dem Spielgerätepark des Sportkreis Wetterau zum Spielen bereitstellen. Eine Luftpumpe und etwas Werkzeug können bei uns für kleinere Reparaturen am Fahrrad ausgeliehen werden.

Florstadt / Nieder-Florstadt

Agenda-AG Verkehr Florstadt
Festplatz an der Nidda in Nieder-Florstadt

Gudrun Neher
Feldbergstraße 2
61197 Florstadt
Tel.: 06035 7407
g.p.neher@web.de

Start der Radtour um 10 Uhr
Geführte Radtour auf dem "Florstädter Stern" und dem Niddaradweg. Die Radtour dauert ca. 1,5 Stunden und führt durch einige Ortsteile von Florstadt. Auf der Tour erleben wir die vielseitige Vegetation der Niddaaue, den Stadener Sauerbrunnen, geheimnisvolle Keller in Nieder-Mockstadt und erfahren etwas über die "Toten in der Au" - heute verborgen unter dem Industriegebiet nahe der Autobahn.

Florstadt / Nieder-Florstadt

BUNTerLEBEN, Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie der Mittleren Wetterau
Festplatz an der Nidda in Nieder-Florstadt

Rochsane Mentes
Freiherr-vom-Stein-Str. 1
61197 Florstadt
Tel.: 06035 969949
fachstelle@bunterleben.info

Im Rahmen der Aktion „bunter Faden“ wollen wir kleine Bommeln aus Wolle basteln, die man sich ans Fahrrad, an den Schlüsselanhänger oder an den Rucksack binden kann. Dieses Angebot ist kostenlos und nicht sehr zeitaufwändig, aber ein kleines Zeichen für eine offene und bunte Wetterau!

Florstadt / Nieder-Florstadt

Förderkreis der Karl-Weigand-Schule
Festplatz an der Nidda in Nieder-Florstadt

Rochsane Mentes
Kirchgasse 22
61197 Florstadt
Tel.: 06035 5307
foederkreis.kws@gmail.com

Pausenstation am Florstädter Festplatz mit Kaffee und Kuchen

Florstadt / Nieder-Florstadt

Regionalpark RheinMain
Festplatz an der Nidda in Nieder-Florstadt

Regionalpark RheinMain
Kunz, Gerhild
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main - Weilbach
Tel.: 06145 93635 27
Tel.: 06145 93636 44
gerhild.kunz@regionalpark-rheinmain.de

10 – 17 Uhr
Regionalpark Portal Wetterpark Offenbach. Werbung für die Landschaft in Rhein-Main sowie die einzelnen Regionalpark-Routen. Verteilung von Freizeitkarten, Tipps für Ausflüge und Touren. Bewerbung und Vorstellung der Regionalpark Niddaroute.
Schwerpunkt: Vorstellung des Regionalpark Portals Wetterpark Offenbach, Wetterexperimente für Groß und Klein

Niddatal / Assenheim

NABU Umweltwerkstatt Wetterau
Ort: Assenheim, Wettermündung

Wirtsgasse 1
61194 Niddatal
Tel.: 06034 6119
info@umweltwerkstatt-wetterau.de

Flusserkundung, Naturbeobachtung, Führungen:
An der Wettermündung gibt es kulinarische Leckerbissen aus der Region am Solar-Café sowie Naturerlebnisspiele und Naturerkundungen an Nidda und Wetter.

Niddatal / Assenheim

NABU Niddatal/Florstadt
Treffpunkt: Assenheim, Wettermündung

Wirtsgasse 1
61194 Niddatal
Tel.: 06034 6119
info@nabu-niddatal.de

Start: 11 Uhr, Ende: 12.30 Uhr
Führung über den Assenheimer Wissenspfad entlang des rund 1,7 km langen Niddabogens rund um die Assenheimer Altstadt. Naturkundliche und geschichtliche Aspekte werden bei dem lockeren Spaziergang unterhaltsam präsentiert.

Friedberg / Ockstadt

Zum Gerippte
Ockstadt, Borngasse 30

Eva-Maria Scharf
Borngasse 30
61169 Friedberg
zum.gerippte@t-online.de

11:30 – 22 Uhr
Naturschutz im Glas und auf dem Teller. In Zusammenarbeit mit der Apfelwein- und Obstwiesenroute Wetterau servieren wir Leckeres von heimischen Obstwiesen.

Karben

Kärber Eck
Ramonville Str. 5-7

Werner Pross
Ramonville Str. 5-7
61184 Karben
Tel.: 06039 932060
Tel.: 0170 4725667
werner-pross@web.de

13 – 22 Uhr
Kaffee + Kuchen, verschiedene Biersorten vom Faß, durchgehend warme Küche

Karben

Arbeitskreis Tages-Wohnungs-Einbruch
Am Niddaradweg, beim Bürgerzentrum Karben

Reinhold Kuss
Assenheimer Str. 63
61184 Karben
Tel.: 06039 9395020
mobil: 0176 45720063
kuss.reinhold@t-online.de

10 – 15 Uhr
Wir bieten die Codierung von Fahrrädern mit der amtlichen Eigentums-Nummer (FEIN-Nummer) an.
Die Fahrradcodierung ist ein von der Polizei entwickeltes und bundesweit angewandtes System, um Fahrräder vor Diebstahl zu schützen. Es wird eine Codenummer, bestehend aus der verschlüsselten Adresse und den Initialen des Eigentümers, in den Fahrradrahmen deutlich sichtbar eingraviert und durch einen Überkleber gegen Korrosion versiegelt.
Kosten der Codierung: 15 Euro je Fahrrad.
Bitte Kaufbeleg oder Personalausweis mitbringen

Karben

VELOMECH (ehem. Radgeber)
Zwischen Bürgerzentrum und Nidda

Armin Ritter + Andreas Zapf
Bahnhofstraße 198a
61184 Karben
Tel.: 06039 933520
info@velomech.de

Bei uns gibt es aktuelle Bikes von GIANT, Frog Bikes (Kinderräder) und EBIKE Advanced Technologies. Lastenräder von BABBOE und YUBA, mit Sitzmöglichkeiten für Kinder, stehen auch für Probefahrt und Verleih zur Verfügung.
Außerdem: Ergonomieberatung und Sitzknochenvermessung (SQLab), Sportlernahrung und Nahrungsergänzung von SPONSER.

Bad Vilbel

Parkrestaurant Quellenhof
Quellenstraße 21

Vikram Thakor
Quellenstraße 21
61118 Bad Vilbel

Durchgehend warme Küche, Kaffee & hausgemachte Kuchen, Eis

Bad Vilbel

Regionalpark Rhein-Main
Treffpunkt: Bad Vilbel, vor dem Brunnen- und Bädermuseum, Marktplatz 3

Regionalpark RheinMain
Kunz, Gerhild
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main - Weilbach
Tel.: 06145 93635 27
Tel.: 06145 93636 44
gerhild.kunz@regionalpark-rheinmain.de

Die Nidda im Wandel – eine Radtour, Beginn: 10 Uhr
Kommen Sie mit auf diese spannende Radtour und entdecken Sie die Regionalparkroute Nidda. Von Bad Vilbel aus führt der Weg immer entlang der Niddaroute bis nach Florstadt. Nach einer ausgiebigen Pause geht es dann zurück an den Ausgangspunkt.
Die 45 km lange Radtour findet statt im Rahmen des Aktionstags an der Niddaroute, an den einzelnen Veranstaltungsorten wird immer mal wieder Station gemacht.
Radtour mit Regionapark Gästeführer Eckhardt Riescher
Teilnahme kostenlos, Anmeldung erwünscht unter er@wetterau-auf-touren.de

Bad Vilbel

Straußwirtschaft Hasengasse
Hasengasse 1; zentral in der Kernstadt Bad Vilbels; Büchereibrücke überqueren, dann rechts und gleich wieder links

Sabine Pfeiffer
Hasengasse 1, 61118 Bad Vilbel
Tel.: 06101 86819
pfeiffer.sabine@t-online.de

Ab 11 Uhr geöffnet
Apfelwein und Apfelsaft, Obstseccos und Brände, Handkäse in verschiedenen Variationen, Wurstteller

Bad Vilbel

Kreilings Sommergarten
Ritterstraße 3

Annette Kreiling
Ritterstraße 3
61118 Bad Vilbel
Tel.: 06101 9561843
partyservice@hotel-kreiling.de

12 – 20 Uhr, bei Dauerregen und Unwetter geschlossen
Naturschutz im Glas und auf dem Teller: In Zusammenarbeit mit der Apfelwein- und Obstwiesenroute Wetterau servieren wir Leckeres von heimischen Obstwiesen.

Der Aktionsflyer

2019 Aktionstag Plakat
Wetterau - Heimat der Keltenfürsten Regionalpark RheinMain
Radrouten Planer Hessen